Seit dem 1. Januar 2021 gilt die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Damit bündelt die Bundesregierung die bestehenden Förderprogramme zur energetischen Sanierung von Gebäuden und erweitert diese zugleich massiv.

Seit dem 1. Januar 2021 gilt die neue Förderrichtlinie für Einzelmaßnahmen (BEG EM).
Ab 1. Juli 2021 gilt die Förderrichtlinie für Wohngebäude (BEG WG) und Nichtwohngebäude (BEG NWG).

Wir unterstützen Sie von der Planung bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus im laufenden Betrieb der Systeme für Heizung, Klimatisierung, Lüftung, Gewerbekälte, Warmwasser und die Systemsteuerung und stehen Ihnen jederzeit kompetent zur Seite.

 

Was wird gefördert?

Wohngebäude (WG)

Bei Wohngebäuden sind fortan neben der Förderung von Luft-Wasser-Wärmepumpen wie der DAIKIN Altherma 3 H HT und Sole-Wasser-Wärmepumpen auch Zuschüsse für Luft-Luft-Wärmepumpen möglich. Solarthermie, Gasbrennwert und Hybridwärmepumpe sind weiterhin in der Förderrichtlinie beinhaltet.

 

Maßnahmen die förderfähig sind:

  • Maßnahmen an der Gebäudehülle (Dämmung, Fenster, Türen)
  • sommerlicher Wärmeschutz (außenliegender Sonnenschutz)
  • Erstinstallation / Erneuerung Lüftungsanlage
  • Efficiency Smart Home
  • Heizungssysteme (u.a. Wärmepumpen)
  • Heizungsoptimierung
  • Fachplanung und Baubegleitung

 

Förderrahmen:

  • max. 60.000€ pro Wohneinheit
  • Für die Baubegleitung max. 5.000€ (ab 3 Wohneinheiten 2.000€ je Wohneinheit bzw. max. 20.000€)

Nichtwohngebäude (NWG)

Im Nichtwohnbereich erweitert sich die Palette an förderfähigen Systemen besonders stark: Das Förderprogramm umschließt nun Lüftungsgeräte und Klimaanlagen, Kaltwassersätze und DAIKIN VRV Systeme sowie ebenfalls Luft-Luft-Wärmepumpen wie DAIKIN SkyAir. Wir bieten in allen Produktbereichen förderfähige Systeme an. Die breite Produktpalette an förderfähigen Geräten kann auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) abgerufen werden.

 

Maßnahmen die förderfähig sind:

  • Maßnahmen an der Gebäudehülle
  • sommerlicher Wärmeschutz (außenliegender Sonnenschutz)
  • Erstinstallation / Erneuerung Lüftungsanlage
  • Mess-, Steuer-, Regelungstechnik
  • Kältetechnik zur Raumkühlung
  • Heizungssysteme (u.a. Wärmepumpen)
  • Heizungsoptimierung
  • Fachplanung und Baubegleitung

 

Förderrahmen:

  • max. 15 Mio. € (1000€ pro m2)
  • Für die Baubegleitung 5€ pro m2 bzw. max. 20.000€

BEG EM: Förderung von Einzelmaßnahmen –
Welche Förderbeträge sind möglich?

 

Wie läuft die Beantragung ab?

Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Förderung.

 

Die BEG bietet viele Möglichkeiten, die Energiebilanz Ihres Gebäudes zu verbessern

Wie die Förderung für eine energetische Gebäudesanierung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden kann, veranschaulicht das Video des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

BEG: Einfach erklärt!

Zur BEG gehört die Förderung für Einzelmaßnahmen, Wohngebäude sowie Nichtwohngebäude. Was das genau bedeutet, wird im folgenden Video erklärt.

Jetzt auch im Altbau – Wärmepumpe statt Öl oder Gas

Wir bieten passende Lösungen für die Renovierung sowie den Tausch von Gasgeräten, Ölgeräten oder sonstiger Heizsysteme, sowie Klimageräten.

Nutzen Sie den Förderservice vom Fachmann und sichern Sie sich bis zu 50 % BAFA Förderung für Ihren Kesseltausch. Weitere Informationen zum Modernisieren mit Wärmepumpe und zur Förderung erhalten Sie auf Anfrage.

Nehmen Sie Kontakt auf für eine individuelle Unterstützung zu Förderungsmöglichkeiten im Rahmen der BEG.

Mit unserer langjährigen Erfahrung erstellen wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Planung und Lösung – kompetent, professionell und zeitgemäß. Wir beraten unabhängig und objektiv, immer mit Blick auf die optimale und dabei günstigste Lösung.

Fragen Sie uns direkt über unser Erstanfrage-Formular an. Wir erhalten dabei alle Informationen um Ihnen ein kostenloses Angebot zu machen. Sehr gerne können Sie uns auch telefonisch erreichen unter Tel. (0911) 32 28 32-0. Wir freuen uns auf Sie!

Wohlfühlklima für Gewerbe, für Privat, für Sie!

Ihr
Martin Zimmermann