Das Projekt

Hotel Bomonti in Oberasbach

Im Februar 2014 wurden wir von einem bekannten Planer zur Fa. Baydemir Stuck GmbH & Co. KG nach Oberasbach eingeladen. Mehmet Baydemir und Murat Baydemir, Inhaber Baydemir Stuck GmbH & Co. KG, planten mit ihrem Architekten Dipl.-Ing. (FH) Klaus Arnodt ein Hotel mit 51 Zimmern, Frühstücksraum, Besprechungsraum und moderner Gastroküche. Sie baten um Beratung, wie man die Klimatisierung eines solchen Objektes realisieren könnte.

Wir haben dem Kunden ein attraktives Angebot unterbreitet, das sich durch interessante Investitionskosten und auch sehr niedrige Betriebskosten auszeichnete und bekamen den Auftrag zur Realisierung des Projektes.

DER WEG

Zum Einsatz kam im Wesentlichen ein 3-Leiter-System zum gleichzeitigen Kühlen und Heizen. Die Hotelzimmer wurden mit Umluftkühl-/heizgeräten als kleine Kanalgeräte mit Schalldämpfern zum gleichzeitigen Kühlen und Heizen ausgerüstet. Somit kann jeder Gast sein individuelles Raumklima zu jeder Jahreszeit einstellen.

Der hochwertig gestaltete Frühstücksraum und die Lobby wurden mit 4-seitig ausblasenden Deckenkassetten zum Kühlen und Heizen, sowie mit einer Be- und Entlüftungsanlage ausgestattet.

Auch die Kühlzelle in der Küche wurde von uns mit moderner Kältetechnik zum Erhalt der Frische und Qualität der Lebensmittel ausgestattet.

Unser Bauleiter Cornel Eberhardt hat das Projekt mit seinen Kollegen zusammen sicher und souverän abgewickelt. Die Anlagen sind optisch und technisch einwandfrei montiert und wurden fachmännisch und termingerecht in Betrieb genommen und von unserem Projektleiter Maik Otto dem Bauherrn übergeben. Selbstverständlich gab es eine umfangreiche Einweisung und ausführliche, technische Dokumentationen wurden überreicht.

Nun laufen die Anlagen seit April 2015 zur Zufriedenheit des Bauherrn und Betreibers.

„Mit dem DAIKIN Konzept haben wir einen maßgeschneiderten Anzug für unser Hotel bekommen und die VRV-Technologie ist das ideale Produkt dafür. Wir heizen und kühlen damit nicht nur mit erneuerbaren Energien, sondern sind auch völlig unabhängig von den Temperaturschwankungen draußen. Denn jeder Gast kann sich sein Zimmerklima individuell einstellen.“ sagt Murat Erdogan, Geschäftsführer Hotel Bomonti.

FAZIT / BESONDERHEITEN

– enorme Energieeinsparung durch Wärmeverschiebung und modernste Invertertechnik
– zukunftssicheres, umweltfreundliches Kältemittel R410a
– Kompakte Außengeräte aus Serienfertigung
– betriebssicher
– platzsparend
– leise

Zufriedene Kunden sind unsere beste Referenz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir wissen, worauf es ankommt: Energieeffizienz, fachgerechte Installation und zuverlässiger Wartungsservice mit 24-Stunden-Bereitschaft sind die Garanten für einen reibungslosen Betrieb.

Fragen Sie uns