Du interessierst dich für Themen wie Umwelt und Nachhaltigkeit?

Du arbeitest gerne mit Computern und magst moderne Technik?

Du bist ein Macher, der Hände und Kopf gleichermaßen einsetzen kann?

Du hast Spaß im Umgang mit Menschen, hilfst gerne, wenn andere nicht mehr weiter wissen?

Dann mach‘ eine Ausbildung zum*r

Mechatroniker*in für Kältetechnik!

Voraussetzungen

 

Hauptschule

Ihr habt einen Super-Quali gemacht und seit gut in Mathe?

Realschule

Ihr habt eine gute Mittlere Reife und sucht einen technischen Beruf mit Zukunft?
(Die Ausbildungszeit beträgt nur 3 Jahre.)

Gymnasium

Ihr habt Abi und wollt erst etwas „Praktisches“ machen?
(Die Ausbildungszeit beträgt nur 2,5 Jahre.)

Studium

Ihr habt ein Studium angefangen, merkt aber, das ist nicht
das Optimale?

Der Beruf

 

Komm in unser Team!

Die Ausbildung zum Mechatroniker*in für Kältetechnik dauert regulär 3,5 Jahre und wird von Meisterbetrieben oder Betrieben mit Ausbildungsberechtigung durchgeführt.

Parallel sorgen der Besuch der Berufsschule und überbetriebliche Unterweisungen dafür, dass unsere Azubis auf dem aktuellen Stand der Technik sind.

Ausbildungsstart jährlich:
1. September

Werde eine*r von uns!

Zukunfts-Perspektiven

 

Mechatronikermeister*in
für Kältetechnik

 

Staatl. gepr. Techniker*in
für Kältetechnik

 

Bachelor/Master in einem von zahlreichen Studiengängen innerhalb der Kälte- / Klima- / Umweltbranche

ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik

Schon gewusst?

Wir bilden seit 1978 durchgehend aus.

Wir bei ZIMMERMANN tun einfach mehr für unsere Auszubildenden. So kümmern sich alleine drei Meister intensiv um die Azubis und gehen auf individuelle Bedürfnisse gezielt ein. Wen wundert es da, dass 2/3 unserer Stammbelegschaft bei uns eine Ausbildung bzw. Umschulung absolviert hat? Und ein Großteil unserer Auszubildenden wird nach der Ausbildung in feste unbefristete Anstellung übernommen. Das bedeutet für Dich:

Beste Zukunftsaussichten mit ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik!

Ausbildung lohnt sich!

Sechs gute Gründe für eine Ausbildung

bei ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik

1. Stark durch Praxis

Mit einer Ausbildung bei ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik steigst Du direkt in die Praxis ein und bist nah an den technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Abwechslung ist garantiert!

 

2. Verbindung von Theorie und Praxis

Unsere Azubis lernen alles, was man für den Beruf braucht – im Unternehmen und in der Berufsschule.

 

3. Lernen & Geld

Als Auszubildender bist Du nicht mehr ausschließlich von Deinen Eltern abhängig, sondern verdienst Dein eigenes Geld.

 

4. Karrierechancen

Eine Berufsausbildung bei ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik ist eine gute Grundlage für berufliches Weiterkommen und gute Verdienstmöglichkeiten: Es winken Weiterbildungsabschlüsse als Meister oder der Übergang ins Studium.

 

5. Gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Wir bilden aus, weil wir Fachkräfte in unserem kompetenten Team brauchen. Rund zwei Drittel der Auszubildenden werden direkt übernommen. Wo sich unsere Wege trennen, wird der Berufseinstieg erfahrungsgemäß ohne zwischenzeitliche Arbeitslosigkeit gemeistert. Und: Das deutsche Ausbildungssystem ist im internationalen Vergleich das beste Modell zur Integration in den Arbeitsmarkt.

 

6. Berufliche Mobilität

Egal, ob die Ausbildung bei ZIMMERMANN Kälte- und Klimatechnik in Nürnberg oder bei einem anderen Betrieb in Kiel, Berlin oder Passau abgeschlossen wurde: Bundesweite Ausbildungsvorschriften und Ausbildungsprüfungen sorgen für das gleiche Niveau und machen beruflich mobil.

 

Informationsquelle: IHK

Kälte- und Klimatechnik seit 50 Jahren

Ein Familienbetrieb mit Tradition

Weit über die Grenzen Nürnbergs hinaus bekannt

Seit 1967 ist die Horst Zimmermann GmbH kompetenter und anerkannter Partner, wenn es um Kälte- und Klimatechnik geht.